Wasserver- & Abwasserentsorgung

Sauberes Wasser für Ihre Gemeinde

Im Trinkwasser- und Abwasserbereich stellen die höheren Anforderungen der technischen Regelwerke, die Wasserrahmenrichtlinie, das Wasserhaushaltsgesetz sowie die Novellierung der Trinkwasserverordnung vor allem kleinere und mittlere Kommunen vor neue Herausforderungen. Wir helfen dabei, diese fachkundig und kostenorientiert zu meistern.

 

Betriebsführung

Wir für Sie in Grenzach-Wyhlen

Unser Ziel ist eine nachhaltige Wasserver- und Abwasserentsorgung in enger Zusammenarbeit mit unseren lokalen Partnern. Als Betriebsführung übernehmen wie alle operativen Tätigkeiten rund ums Trink- und Abwasser. So etwa in Grenzach-Wyhlen, wo wir auch für Neuanschlüsse und Änderungen zuständig sind.

 

Wasserleck- und Leitungsortung

Weniger Wasserverluste in Ihrem Trinkwassernetz

Die Ortung von Leckstellen und Rohrbrüchen an erdverlegten Wasserleitungen ist die Stärke der ED Netze Ortungstechnik: Durch die Verwendung modernster Messgeräte spüren wir diese zeitnah und präzise auf. Die Verringerung von Wasserverlusten im Trinkwassernetz ist ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz.

Schädlingsbekäpfung

Kanal-Mitbewohner? Nein, danke!

Ziel ist es, die Population von tierischen Schädlingen im Kanalnetz gemäß den rechtlichen Rahmenbedingungen einzudämmen: Diese sind das Wasserhaushaltsgesetz (WHG), das Chemikaliengesetz (ChemG), sowie die Gefahrstoffverordnung (GefStoffV). Wir arbeiten dabei umweltbewusst mit speziellen Köderschutzboxen, die den Wasserkontakt der Biozide verhindern.