Keine Zählerablesung während Corona-Pandemie

Keine Zählerablesung während Corona-Pandemie

ED Netze arbeitet seit Jahren mit dem Ablesedienstleister U-Serv zusammen. Deren Mitarbeiter führen die jährliche Turnusablesung der Stromzähler und die Ablesung bei Wohnungswechseln und Lieferantenwechseln durch. Aufgrund der Corona-Pandemie verzichtet ED Netze zurzeit auf die Vor-Ort-Ablesung. Stattdessen erhalten alle Kunden eine Aufforderung ihren Zählerstand selbst abzulesen und sich zu melden.
 

Noch im Januar werden die Kunden aus folgenden Orten angeschrieben:

  • Albbruck – Kerngemeinde und Ortsteil Schachen
  • Donaueschingen – Ortsteil Pfohren
  • Geisingen – Ortsteil Aulfingen
  • Laufenburg – Ortsteile Binzgen, Grunholz, Hauenstein und Luttingen
  • Lörrach – Stadtgebiet und Ortsteile Salzert und Stetten
  • Murg – Kerngemeinde und Ortsteile Niederhof, Oberhof und Hänner
  • Talheim
  • Schallstadt – Kerngemeinde, Ortsteile Mengen und Wolfenweiler
  • Sölden
  • Wittnau


Diese Aufforderung hätte die Kunden bereits in der ersten Januar-Woche erreichen sollen. Leider gab es Probleme bei der Deutschen Post und ein Großteil der Ablesekarten wurde erst sehr viel später ausgeliefert. Zum Glück aber noch zeitig genug, damit die Kunden uns ihren Zählerstand noch im Januar mitteilen können. Am schnellsten geht dies über den im Schreiben aufgedruckten QR-Code.

 

 

Unternehmensinformation
Die ED Netze GmbH ist der Netzbetreiber für Südbaden. Rund 350 Mitarbeiter sorgen für eine sichere Stromversorgung der 295.000 Netzkunden und die Einbindung der 20.000 dezentralen Einspeiseanlagen. ED Netze ist Partner der Kommunen und unterstützt sie mit netznahen Dienstleistungen wie Betriebsführungen von Wasser-, Straßenbeleuchtung- und Breitbandnetzen. Das Netzgebiet umfasst im Westen die Region südlich von Freiburg bis zum Hochrhein und reicht im Osten nördlich von Villingen-Schwenningen bis zum Bodensee. Ziel ist, die Netze auch für die Energiewelt der Zukunft leistungsfähig zu machen. Über die dezentralen Stützpunkte ist die ED Netze GmbH in ganz Südbaden vor Ort präsent. Sie gehört zur Unternehmensgruppe der Energiedienst Holding AG.

Mehr Infos unter: www.ednetze.de

Übrigens: Wo es aktuell im Stromnetz der ED Netze Störungen gibt, finden Sie im Internet:
www.ednetze.de/unterbrechungen